Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile  
Stadt Wien

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Essstörungshotline Startseite
Essstörungshotline Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Essstörungs-Hotline

Die Essstörungs-Hotline 0800 20 11 20 ist eine niederschwellige, anonyme und kostenlose Telefonberatungsstelle, die jeden Werktag von Montag bis Donnerstag von 12 – 17 Uhr erreicht werden kann. Sie wurde 1998 vom Wiener Programm für Frauengesundheit gegründet und 2009 von der Wiener Gesundheitsförderung übernommen. Sie bietet Betroffenen und Angehörigen von Menschen mit Esstörungen professionelle Beratung, Information und Hilfe. Über die e-Mail-Beratung unter hilfe@essstoerungshotline.at können sich auch jene Personen beraten lassen, für die der Griff zum Telefonhörer nicht möglich ist.


Beratung an der Hotline für Essstörungen - Copyright FSW, Jakob Kolar  

Ein erfahrenes Team bestehend aus Psychotherapeutinnen und klinische Psychologinnen mit langjähriger Erfahrung in Beratung und Therapie, betreut die AnruferInnen und beantwortet die E-Mail-Anfragen. Damit ist sichergestellt, dass kompetent beraten und geholfen wird.


Mehr als 25.000 Menschen – zu 90% Frauen – haben sich bislang an die Hotline gewandt. Der Wunsch nach Aussprache, die Suche nach Psychotherapieplätzen und die Hilfe in einer aktuellen Krise sowie der Umgang mit Betroffenen stehen bei den AnruferInnen an oberster Stelle. Für viele Selbstbetroffene ist der Anruf an der Hotline auch der erste Schritt aus der Heimlichkeit der Essstörung. Die Essstörungs-Hotline verfügt über eine Österreichweite Adress-Datenbank für Psychotherapie und ist daher für Menschen aus ganz Österreich eine zentrale Anlaufstelle.

 

Die Essstörungs-Hotline ist mehr als nur ein Telefonanschluss – wer hier anruft, wird als Mensch ernst genommen und findet Verständnis, Aufmerksamkeit und das gewisse Fingerspitzengefühl, das für echte Hilfe eine wichtige Basis darstellt. Da wir uns für unsere AnruferInnen Zeit nehmen kann es sein, dass Sie auf eine freie Leitung warten müssen. Bitte bleiben Sie dran oder schreiben Sie uns ein Mail.



 

Essstörungs-Hotline der Wiener Gesundheitsförderung in Kooperation
mit dem Wiener Programm für Frauengesundheit 0800 - 20 11 20

kostenlos - anonym - bundesweit
Montag bis Donnerstag von 12-17 Uhr

(ausgenommen Feiertage)

 

e-Mail-Beratung

hilfe@essstoerungshotline.at

Diese Seite  Drucken drucken  Weiterempfehlen weiterempfehlen  Bewerten bewerten